Ansbacher Goldschmiede E. Knöbl
"Ihr Schmuck - unser Werk - beider Stolz"

Dieses Handwerk ist Gold wert

Werken kann vieles bedeuten…

Aktion, Anfertigung, Arbeit, Beschäftigung, Betätigung, Erzeugung, Fertigstellung, Handlung, Hantierung, Herstellung, Schaffen, Tätigkeit, Tun, Verrichtung.

Mir macht es jedenfalls großen Spaß, in meiner Werkstatt „angestrengt zu schaffen und etwas ins Werk zu setzen“.

Sei es um:
...Ihren Ideen Gestalt zu verleihen: Sie haben das perfekte Schmuckstück im Kopf aber können es nirgends finden? Kommen Sie zu uns und wir besprechen gerne, wie man Ihre Vorstellungen umsetzen könnte.
...Aus „Alt“ „Neu“ zu machen: Vielleicht liegt bei Ihnen schon länger Schmuck herum, der Ihnen so einfach nicht Gefällt. Ein Anhänger kann zum Ring werden, eine Brosche zum Anhänger, usw.
...Trauringe umgestalten: Vielleicht Ihr eigener oder der Eltern? Man möchte ihn nicht einfach herum liegen haben, allerdings auch nicht als Ehering tragen. Beispielsweise als hübschen Anhänger mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten. Schmuck in Ordnung zu bringen. Maßänderungen, Lötarbeiten, Steine fassen, Aufarbeitungen.
...Perl- und Steinketten (auch wenn sie nicht echt sind) zu fädeln und zu knüpfen.
...Verschiedenes zu gravieren. Feuerzeuge, Schildarmbänder, Ringe, Kugelschreiber...

Auch Ihre Uhren sind bei uns in guten Händen:
...Batteriewechsel, Band tauschen, Band kürzen, Reinigungen und Reparaturen

Manche Arbeiten lassen sich auch binnen kurzer Zeit ausführen, da die Werkstatt direkt im Haus ist. So können Sie Ihre Schätze unter Umständen auch noch am selben Tag wieder mitnehmen.

Ankauf

Bringen Sie uns Ihre gesammelten oder geerbten Schätze und wir prüfen diese auf Ihre Echtheit und Ihren Wert.
Natürlich kaufen wir nicht nur Ihren Schmuck an, sondern auch Zahngold, Besteck und Münzen.